News

Trotz Lockdown: AK Tirol ist weiterhin für Mitglieder da, mit Beratung, Service und Hilfe!

Auch wenn sich Österreich ab morgen im zweiten Lockdown befindet: Die Türen zu den Beratungszentren der AK Tirol sind weiterhin zu den üblichen Zeiten geöffnet. Wer sich unsicher fühlt und trotzdem auf eine persönliche Beratung nicht verzichten möchte wird natürlich auch telefonisch beraten, Auskünfte und Hilfe gibt’s auch per eMail. Die Ausbreitung des Corona-Virus – …

Trotz Lockdown: AK Tirol ist weiterhin für Mitglieder da, mit Beratung, Service und Hilfe! Weiterlesen »

„Hacklerpension abschaffen ist die wahre Ungerechtigkeit!“

Als Politik gegen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bezeichnet AK Präsident Erwin Zangerl die Pläne der Bundesregierung, die Hacklerpension wieder abzuschaffen. Nichts abgewinnen kann Zangerl auch dem Argument, dass es sich dabei um eine reine „Männerpension“ handelt. „Nicht die Hacklerpension ist ungerecht, sondern die Erhöhung des Pensionsalters von Frauen“, so der AK Präsident. „In Zeiten, in …

„Hacklerpension abschaffen ist die wahre Ungerechtigkeit!“ Weiterlesen »

Kurzarbeit bremst Lehrausbildung: AK fordert konkrete Ausbildungsmaßnahmen

Bitte warten, heißt es derzeit auch für viele Lehrlinge. Die AK Tirol fordert deshalb möglichst rasch ein zusätzliches rein praxisbezogenes Angebot an den Berufsschulen oder ein spezielles Kursprogramm, um drohende Ausbildungslücken zu verhindern. Die Kurzarbeit betrifft weiterhin viele Beschäftigte. Wie viele Lehrlinge konkret derzeit in Kurzarbeit sind, lässt sich nicht exakt feststellen. Fakt ist aber, …

Kurzarbeit bremst Lehrausbildung: AK fordert konkrete Ausbildungsmaßnahmen Weiterlesen »

Arbeit, Schule & Corona: Die AK Tirol hat die Antworten auf alle wichtigen Fragen!

Corona im Alltag: Was passiert, wenn das Kind nicht in die Schule gehen kann, weil die Corona-Pandemie das verhindert? Was ist beim Pflegefreistellungsanspruch zu beachten, was, wenn das Kind öfter krank wird? Wie sieht es mit der Sonderbetreuungszeit aus und kann man die Pflegefreistellung auch stückeln? Der Leiter der AK Arbeitsrechtsabteilung Dr. Thomas Radner gibt …

Arbeit, Schule & Corona: Die AK Tirol hat die Antworten auf alle wichtigen Fragen! Weiterlesen »

Home-Office: Das sollten Beschäftigte bei Vereinbarungen beachten!

Das Home-Office stellt ein wichtiges Mittel zur Vermeidung einer Ansteckung mit Covid-19 und zur Verhinderung seiner Ausbreitung dar. Auch haben Arbeitgeber gemerkt, dass Arbeiten im Home-Office sehr effektiv sein kann. Für Arbeitnehmer hat Home-Office den Vorteil, sich erhebliche Arbeitswege zu ersparen. Während aber beim Ausbruch der Covid-Krise im März dieses Jahres schnelle und rasche Lösungen …

Home-Office: Das sollten Beschäftigte bei Vereinbarungen beachten! Weiterlesen »

Scroll to Top