Monat: Dezember 2019

Gesund mit alten Hausmitteln

Zum Infoabend über die gesunden Hausmittel konnten wir 48 interessierte Besucher in der Bezirkskammer Kufstein begrüßen. Die Vortragende, Brigitte Staffner, überzeugte das Publikum mit ihrem ausgezeichneten Fachwissen, aber vor allem mit den vielen praktischen Anwendungsbeispielen. Von den Wickeln mit durch-wärmendem, krampflösendem Arnika über Brustauflagen aus entspannend und schleimlösend wirkendem Bienenwachs, bis hin zum schweißtreibenden Kren …

Gesund mit alten Hausmitteln Weiterlesen »

Gesund mit alten Hausmittel

Sehr fachkundig und gleichzeitig auch unterhaltsam informierte die DGKS und Kräuterfachberaterin Frau Brigitte Staffner beim Informationsabend der Arbeiterkammer Schwaz zum Thema „Gesund mit alten Hausmitteln“. Beschwerden wie Kopfweh, Schlafstörungen, Husten und Heiserkeit können auch auf natürlichem Wege bekämpft werden. Die Kräuterfachberaterin erklärte, wie bewährte alte Hausmittel helfen können, das natürliche Gesundheitsbewusstsein zu fördern und die …

Gesund mit alten Hausmittel Weiterlesen »

Macht Zucker süchtig oder krank?

Obwohl der menschliche Organismus Zucker benötigt, kann dieser in zu großen Mengen sehr schädliche Auswirkungen haben! Ob Zucker sogar süchtig und krank macht, beantwortete die Nährstoffspezialistin Mag. Karin Hofinger beim AK Infoabend am 15.10.2019 in der Bezirkskammer Landeck 45 interessierten Besucher*innen. Bestimmte Geschmacksrichtungen verführen zu übermäßigem Essen – süß ganz besonders. Warum das so ist und …

Macht Zucker süchtig oder krank? Weiterlesen »

informiert.eltern.werden

Fragen über Fragen begleiten angehende Eltern bei Schwangerschaft und Geburt eines Kindes, von denen sie sich manchmal auch überfordert fühlen. Zur Unterstützung für die jungen Mütter und Väter lud die AK Landeck erneut zum kostenlosen Infoabend mit Experten zu diesem umfangreichen Thema ein. Dr. Clemens Heiss begrüßte die 30 interessierten Besucher des Abends sowie den …

informiert.eltern.werden Weiterlesen »

NATUR-MENSCH-KRIPPE

In Fortsetzung unserer Reihe „AK ArT-elfs“ hat der regionale Rietzer Künstler Manfred Cepus seine Ausstellung „NATUR – MENSCH – KRIPPE“ der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Die Ausstellung selbst wurde von AK-Kammerrat Gottfried Kostenzer mit einer kurzen Ansprache würdig eröffnet und die kunstinteressierten Anwesenden begrüßt. Dabei hat er in seinen Grußworten auch festgestellt, dass es sich bei …

NATUR-MENSCH-KRIPPE Weiterlesen »

Scroll to Top