Grenzgänger

Die Infoveranstaltung für Grenzgänger Tirol – Bayern hat in der Bezirkskammer Kufstein wieder für ein volles Haus gesorgt. 68 interessierte Besucher wurden von den AK Experten, Dr. Domenico Rief und Mag. Gerhard Auer, über die sozial-, steuer-, und arbeitsrechtlichen Konsequenzen einer grenzüberschreitenden Tätigkeit informiert und auf die bestehenden Unterschiede in den Ländern hingewiesen. Während die …

Grenzgänger Weiterlesen »

Gut schlafen, erholt arbeiten

Gleich eingangs hat die Referentin festgehalten, dass der Vortrag keine Garantie darstellt, um in Zukunft tatsächlich besser schlafen zu können. Genauer gesagt sollen grundlegende Ratschläge gegeben und allfällige unterstützende Möglichkeiten aufgezeigt werden, damit sich zukünftig (wieder) ein besserer Schlaf einstellen kann. Nach einer kurzen Definition von Schlaf und Erörterung der verschiedenen Schlafstadien (REM-Phase), ist die …

Gut schlafen, erholt arbeiten Weiterlesen »

Beschäftigte haben sich Löhne und Pensionen verdient, von denen sie leben können!

Die seit Jahresanfang sogenannte abschlagsfreie „Hacklerregelung“ soll bald wieder abgeschafft werden. Und dies, obwohl die Abschaffung im Regierungsprogramm mit keinem Wort erwähnt wird und auf der anderen Seite satte Budgetüberschüsse gefeiert werden. „Die neue Regierung sollte mit dem Arbeitnehmer-Bashing nicht dort fortfahren, wo die alte aufgehört hat. Denn es handelt sich bei den Betroffenen um …

Beschäftigte haben sich Löhne und Pensionen verdient, von denen sie leben können! Weiterlesen »

Schaffenrath: Verschlechterungen für Arbeitnehmer im Krankenstand verhindert

„Es ist uns gelungen, drohende Verschärfungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Krankenstand zu verhindern“, stellt Martin Schaffenrath, Mitglied des Überleitungsausschusses und Tiroler AK Kammerrat klar. „Als einziger AAB-AK-Vertreter der Arbeitnehmerseite bin ich den Versicherten im Wort und werde alles unternehmen, um Verbesserungen zu erreichen und Verschlechterungen nicht zuzulassen“, so Schaffenrath. „Die von der Wirtschaftsseite überfallsartig …

Schaffenrath: Verschlechterungen für Arbeitnehmer im Krankenstand verhindert Weiterlesen »

Schenken oder vererben?

Damit teure Fehler und Streitigkeiten beim Erben vermieden werden und schon vorab eine optimale Lösung gefunden werden kann, begrüßte unsere Kammerrätin, Frau Sabine Linzgieseder, 54 Interessierte zum Vortrag „Schenken oder vererben?“ am 28.11.2019 in der Bezirkskammer Reutte. Zu Beginn des Vortrages erklärte Herr Mag. Rossmann, was alles vererbt werden kann. Man muss jedoch beachten, dass …

Schenken oder vererben? Weiterlesen »

Scroll to Top